Jan Amilcar Schmidt

Country Manager Somalia und Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Projektaktivitäten

Somalia

Andere Aktivitäten und Forschungsinteressen

Vergleichendes Verfassungsrecht, Vergleichende Föderalismusforschung, Verfassungsrecht in Afrika, Politische Dezentralisierung in Afrika

Beruflicher und akademischer Werdegang

Seit 6/2013 Wissenschaftlicher Mitarbeiter für Afrika-Projekte und Projektkoordinator für Somalia, Max-Planck-Stiftung für Internationalen Frieden und Rechtsstaatlichkeit gGmbH in Heidelberg, Nairobi (Kenia) und Mogadischu (Somalia)

1/20134/2013 Rechtsberater und Verfassungsrechtsexperte für den Somalischen Verfassungsprozess, United Nations Political Office for Somalia (UNPOS), Nairobi (Kenia) und Mogadischu (Somalia)

11/201111/2012 Rechtsberater und Verfassungsrechtsexperte für den Somalischen Verfassungsprozess, UNDP Somalia/UNPOS Joint Constitution Unit, Nairobi (Kenia)

12/201010/2011 Wissenschaftlicher Mitarbeiter für Afrika-Projekte des Max-Planck-Instituts für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht in Nairobi (Kenia)

9/201011/2010 Rechtsberater und Dezentralisierungsexperte, Deutsche Gesellschaft für Technische Zusammenarbeit (GTZ), Juba (Südsudan)

8/20088/2010 Wissenschaftlicher Mitarbeiter für Afrika-Projekte des Max-Planck-Instituts für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht, Heidelberg

4/20002/2008 Studentische Hilfskraft und Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Deutsches Institut für Föderalismusforschung, Hannover

9/2007 Zweites juristisches Staatsexamen, Celle

9/20058/2007 Rechtsreferandariat, Celle und Speyer, Nairobi (Kenia)

3/2005 Erstes juristisches Staatsexamen, Hannover

10/20023/2003 Magisterarbeit für den Aufbaustudiengang Magister Europäische Rechtspraxis, Thema der Arbeit: „Devolution im Vereinigten Königreich, eine föderalstaatliche Entwicklung?“, Hannover

8/20016/2002 Auslandssemester an der Universität von Strathclyde, Glasgow (Vereinigtes Königreich)

10/19993/2005 Studium der Rechtswissenschaften und des Aufbaustudienganges Magister Europäische Rechtspraxis an der Leibnitz Universität Hannover

10/19973/1999 Studium der Geschichte, Germanistik und Anglistik an der Martin-Luther Universität Halle an der Saale

Publikationen

  • Mission Impossible? Opportunities and Limitations of Public Participation in Constitution-Making in a Failed State - the Case of Somalia, In: Abbiate, Tania/Böckenförde, Markus/Federico, Veronica (Hrsg.): Public Participation in African Constitutionalism. Routledge, 2018, S. 194-209.
  • Representation of Component Federal Units in Federal Systems (Letztes Update: Mai 2016). In: Grote, Rainer/Lachenmann, Frauke/Wolfrum, Rüdiger (Hrsg.), Max Planck Encyclopedia of Comparative Constitutional Law. OUP Oxford 2017–, www.mpeccol.com (Zugriff: 18. Dezember 2017).
  • Federal Developments and Increased Accountable Government Structures in Eastern Africa- A Critical Assessment. In: Ndulo/Muna, Gazibo/Mamoudou (Hrsg.): Growing Democracy in Africa: Elections, Accountable Governance, and Political Economy. Cambridge Scholars Publishing, 2016, S. 184–198.
  • Somalia unter seiner Übergangsverfassung von 2004. In: Scholz, Peter/Naeem, Naseef (Hrsg.): Jahrbuch für Verfassung, Recht und Staat im islamischen Kontext. Nomos, Baden-Baden 2011, S. 105–136.
  • Somalia, Conflict (Letztes Update: Juli 2013). In: Wolfrum, Rüdiger (Hrsg.): Max Planck Encyclopedia of Public International Law. OUP, Oxford 2008–,  www.mpepil.com (Zugriff: 4. September 2014).

Teilnahme an Konferenzen

  • 3.–4. Dez. 2015 "Constitution Building in Political Settlement Processes: the Quest for Inclusion", Second Workshop in the "Edinburgh Dialogues on Post-Conflict Constitution Building" Series, IDEA and University of Edinburgh, Edinburgh, Vereinigtes Königreich (Präsentation)
  • 20.-31. Jul. 2015 Summer School, Constitution-Building in Africa, Central European University, Budapest, Ungarn (Präsentation)

  • 20.–21. Apr. 2012 „Elections, Accountability, and Democratic Governance in Africa“, annual symposium of the Institute for African Development at the Cornell University, NY, USA (Vortrag)
  • 7.–11. Jan. 2012 „Constitutional Expert Forum“ on options for a new Constitution for Somalia, Konferenz organisiert von UNDP Somalia/UNPOS Joint Constitution Unit (Organisation, Vortrag und Diskussionsleitung)
  • 27.–29. Nov. 2008 Federalism and Decentralization – Options for Somalia, Konferenz organisiert von UNDP Somalia (Teilnahme)