Yussef Auf

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (Nahost und Nordafrika)

Projektaktivitäten

Sudan

Andere Aktivitäten und Forschungsinteressen

Vergleichendes Verfassungsrecht, Islamisches Recht und Islamische Rechtsprechung, Moderne Arabische Rechts- und Verfassungssysteme, Rechtspluralismus, Menschenrechte, Justiz und Justizinstitutionen, Wahlen

Beruflicher und akademischer Werdegang

Seit 9/2016 Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Max-Planck-Stiftung für Internationalen Frieden und Rechtsstaatlichkeit gGmbH

5/2015–5/2016 Experte für Recht und Verfassungsrecht, Unterstützungsmission der Vereinten Nationen im Irak (United Nations Assistance Mission for Iraq, UNAMI), Baghdad (Irak)

Seit 5/2015 Richter, beurlaubt, Ägyptische Justiz (Ägypten)

2/2002–4/2015 Richter, Verschiedene Gerichte und Justizinstitutionen, Ägyptische Justiz (Ägypten) 

Seit 1/2013 Nonresident Fellow, Atlantic Council Rafik Hariri Centre for the Middle East

7/2014–8/2014 Fellow, The Draper Hills Summer Fellows Program, Centre on Democracy, Development, and the Rule of Law (CDDRL), Stanford University (USA)

3/2013 Fellow, MEPI Program, International Judicial Academy, Washington, D.C. (USA)

Seit 2013 Rechts- und Verfassungsrechtsberater, Internationale Organisationen einschließlich UNDP, UN & International IDEA

1/2012–4/2012 Praktikum, Project on Middle East Democracy (POMED), Washington, D.C. (USA)

8/2011–7/2012 Fellow, Hubert Humphrey Fellowship Program, American University Washington College of Law AUWCL, Washington, D.C. (USA)

6/2011–7/2011 Fellow, Hubert Humphrey Academic Training Program, University of California, Davis (UCD) (USA)

9/2006–7/2008 Islamische Studien, High Institute for Islamic Studies, Kairo (Ägypten)

8/2000–8/2002 Master of Laws (LL.M.), Cairo University’s Law School (Ägypten)

6/2000–2/2002 Rechtsanwalt, Ahmad Aly Law Firm, Kairo (Ägypten)

1996–2000 Bachelor of Laws (LL.B.), Cairo University’s Law School (Englische Sektion) (Ägypten)

Publikationen

Islam and Sharia Law. Historical, Constitutional and Political Context in Egypt, Atlantic Council's Rafik Hariri Centre for the Middle East, Mai 2016. Link

Teilnahme an Konferenzen

  • Präsentation über Judicial Accountability beim "Geneva Forum 2015 on Judicial Accountability", the International Commission of Jurists (ICJ), Genf/Schweiz, Dezember 2015.
  • Präsentation "Egyptian Judiciary Organization" (paper) bei "Law and Society After 2011", American University in Kairo/Ägypten, November 2015.
  • Präsentation "Reforming Institutions; the Egyptian Judiciary as a case study" (paper) verteilt auf vier Workshops im Rahmen des Forschungsprojektes "Reforming the Arab State Institutions", organisiert vom Arab Forum for Alternatives (AFA- Egypt) and International Development Research Centre (IDRC-Canada), Kairo/Ägypten, Amman/Jordanien, Beirut/Libanon, Tunis/Tunesien, Februar 2014 bis September 2015.
  • Präsentation über Fallstudien zu Arabischen Erfahrungn bei "Interim Constitutions in Post-Conflict Settings", Old College, Edinburgh/Vereinigtes Königreich von International IDEA und dem Edinburgh Centre for Constitutional Law zusammen mit der Global Justice Academy, University of Edinburgh, Dezember 2014.
  • Präsentation über Fallstudien zu Arabischen Erfahrungen bei "The Judiciary and Constitutional Transitions. International IDEA and the International Development Law Organization", Den Haag/Niederlande, November 2014.
  • Präsentation über Fallstudien zu Arabischen Erfahrungen bei "Mechanisms for Protecting and enforcing the Economic", Dritte Jahreskonferenz der Arab Association for Constitutional Law, Political and Social Rights, Beirut/Libanon, Oktober 2014.
  • Präsentation über Ägyptens Präsidentschaftswahlen 2014 bei "The Big Picture: Egypt's Presidential Elections and its Future", Panel organisiert vom Atlantic Council's Rafik Hariri Centre for the Middle East, Washington, DC/USA, Mai 2014.
  • Präsentation "The Revolution, the Judiciary, and Transitional Justice in Egypt " (paper) bei "Transformations. Middle East Legal Studies Seminar (MELSS)", jährlich organisiert von der Yale Law School, New Haven, Connecticut/USA, Januar 2014.
  • Präsentation über "The role of the Egyptian Supreme Constitutional Court (SCC)" bei "Constitutional Courts and Democratic Transformations in the Arab World", Zweite Jahreskonferenz der Arab Association for Constitutional Law, Rabat, Marokko/December 2013.
  • Präsentation über Egypt’s legal, electoral, and constitutional transformations bei "The State of the Arab Transitions, Atlantic Council's Rafik Hariri Center for the Middle East", Oktober 2013, Tunis/Tunesien.
  • Präsentation über Fallstudien zu Arabischen Erfahrungen bei "Building Democracy on the Ashes of Autocracy: The way Ahead for Arab Countries in Transition", RAND Corporation & the International Strategic Research Organization (USAK), Istanbul/Türkei, April 2013.
  • Präsentation über Ägypten bei "The Arab Spring Continued: The Promise of Change and Sources of Resistance", Middle East Legal Studies Seminar MELSS, jährlich organisiert von der Yale Law School, Rabat/Marokko, Januar 2013.
  • Präsentation über Fallstudien zu Arabischen Erfahrungen bei "Integrating the Islamic/Middle East law religious tradition in a 21st century constitution", roundtable organisiert von Right to Nonviolence (Beirut) mit Unterstützung des National Endowment for Democracy (NED), Tunis/Tunesien, Januar 2013.

Mitgliedschaften

  • Arab Association for Constitutional Law, AACL
  • Gewähltes Vorstandsmitglied AACL, Beirut (Libanon), Oktober 2014
  • Egyptian American Rule of Law Association, EARLA

Verschiedenes

  • Teilnahme an Diskussionen und im Entwurfsprozess als Verfassungsrechtsexperte  im  Verfassungskomitee ("Rat der 50") zur Ausarbeitung eines Verfassungsentwurfs für Ägypten von 2014
  • Autor (auf Englisch und Arabisch) von Onlineartikeln für The Atlantic Council's Rafik Hariri Center for the Middle East und andere Herausgeber
  • Dozent der Cairo University's Law School in einem Kurs zum ägyptischen Recht "bringing practical cases from the Court to the class room", 2007/2009